Freiraum Vielfalt gGmbH – Von der Kunst zur regionalen Kulturförderung

Über fünfzehn Jahre förderte die Videor Art Foundation (bis 2008 unter dem Namen DigitalART) zumeist noch unbekannte Künstlerinnen und Künstler sowie Nachwuchskünstler, die digitale Fotokunst schufen, also Werke, die am Computer oder durch die Kombination unterschiedlicher Medien entstanden. 2013 hat die Videor Art Foundation ihr Kunstengagement eingestellt. Einen Eindruck über das Wirken der Videor Art Foundation finden Sie auf der folgenden Website, die einen Überblick über Vernissagen, Künstler und Werke gibt.

videor-art-foundation.com

Mit der Gründung der gemeinnützigen Freiraum Vielfalt gGmbH haben die Gesellschafter der Videor E. Hartig GmbH ihr gesellschaftliches Engagement erweitert: Sie bieten nicht mehr nur allein den bildenden Künsten Raum sich zu entfalten, sondern auch den darstellenden Künsten, der Musik, der Literatur und den Geisteswissenschaften.

Weitere Informationen zur Freiraum Vielfalt gGmbH und ihrem Angebot finden Sie auf folgender Website.

freiraum-roedermark.de